29. Juni 2017: Aktionstag Inklusion in Hof – Mitten im Leben statt am Rand (in der Hofer Bürgergesellschaft)

Mit dieser Überschrift veröffentlichte die Zeitung Frankenpost vor 2 Tagen einen Artikel über das Thema – Wie kann Inklusion gelingen? Und stellt den „Aktionstag Inklusion“ der Zeitung in den Mittelpunkt . Der Aktionstag findet am Donnerstag, den 29. Juni von 16 Uhr an in der Hofer Bürgergesellschaft statt. Der Eintritt ist frei. Johann Pirthauer, Chefredakteur von Frankenpost und Neue Presse, sagt über die Initiative: „Wir wollen die Öffentlichkeit auf die Bedeutung von Inklusion für unsere Gesellschaft aufmerksam machen.“

Quelle: Aktionstag Inklusion in Hof – Mitten im Leben statt am Rand

Elternstammtisch am 27. Juni 2017, 19:30 in Meinels Bas 

Liebe Mitglieder und Freunde des Vereins Inklusion Hochfranken e.V.,

herzliche Einladung zum Treffen/Elternstammtisch des Vereins Inklusion Hochfranken e.V., das am 

Dienstag 27. Juni 2017, 19.30 Uhr in der Meinels Bas, Vorstadt 13, Hof statt findet – bei schönem Wetter im Biergarten (für Neue: bei den Wirtsleuten nach unserem Tisch fragen).


Im Juli findet unser letztes Treffen vor den Sommerferien statt:

Dienstag 20. Juli 2017, 19.30 Uhr in der Vinothek am Maxplatz.


Mitglieder und Interessierte sind jederzeit willkommen.
Gerne kann diese Mail an Freunde und Bekannte weiter geleitet werden.

Hier der Link zu unserer neuen Homepage „Inklusion Hochfranken“, die ständig erweitert wird:

https://inklusion-hochfranken.de/

Auf der Homepage kann man sich auch in den Newsletter (Blog-Abo) eintragen, dann wird man immer benachrichtigt, wenn es Neuigkeiten gibt!

Außerdem sind wir auch auf Faxcebook zu fineden: https://www.facebook.com/Inklusion-Hochfranken-eV-589353251189101/

Schaut doch mal rein – gerne auch weitersagen!