21.09.2016 – Termin Verein Inklusion und neues Gestetz zum Nachteilsausgleich und Notenschutz

Liebe Mitglieder und Freunde des Vereins Inklusion Hochfranken e.V.,

die Schule hat bereits begonnen und wir möchten Euch an die vor den Ferien mitgeteilten Termine erinnern und Euch wieder dazu einladen.
Thema, wird u.a. das neue Gesetz/Bayr. Schulordnung (BaySchO) sein, das die individuelle Unterstützung, den Nachteilsausgleich und den Notenschutz neu regelt (Anhang).
Bei dem Treffen handelt es sich natürlich um einen offenen Treff/Elternstammtisch, zu dem Gäste herzlich willkommen sind.

Mittwoch 21.09.2016 um 19.30 Uhr
Vinothek,
Maxplatz 16, 95028 Hof
Wir hoffen, dass alle Schulkinder einen guten Start hatten und wünschen ein tolles Schuljahr mit gelebter Inklusion.

Viele Grüße

Karin Bernotat

Print Friendly, PDF & Email

Resümee Treffen 14.07.2016

Liebe Mitglieder und Freunde des Vereins Inklusion Hochfranken e.V.,

wir hatten uns am Donnerstag Abend in einer tollen Runde in Münchberg zusammen gefunden und unsere Erfahrungen ausgetauscht.
Dabei habe ich wieder einmal gemerkt wie wichtig dieser Austausch neben der politischen Arbeit ist.
Jeder kann durch seine gesammelten Erfahrungen wertvolle Beiträge leisten.
Zwar liegt jeder Fall anders, aber trotzdem sind wir keine „Einzelkämpfer“ und können uns gegenseitig bestärken und helfen.

Die Ferien sind nicht mehr weit und wir starten mit dem Verein Inklusion Hochfranken e.V. ebenfalls in die Sommerpause.
Zum Vormerken haben wir schon die Termine für den Rest des Jahres 2016 eingetragen und möchten Euch wieder herzlich dazu einladen.
Die Themen stehen noch nicht fest, werden wir aber rechtzeitig mitteilen, soweit es sich nicht ausschließlich um einen offenen Treff/Elternstammtisch handelt.

Infos gibt es auch auf unserer Homepage:

http://www.inklusion-hochfranken.de/ueberuns.html

Hier die Termine zum vormerken:

Mittwoch 21.09.2016 um 19.30 Uhr
Vinothek,
Maxplatz 16, 95028 Hof


Donnerstag 17.11.2016 um 19.30 Uhr
Hopfenhäusla,
Schützenstraße 22, 95213 Münchberg

Am 19.Oktober finden wir uns voraussichtlich zu einem sogen. internen Arbeitstreffen zusammen.
Wer sich vorstellen kann, künftige Veranstaltungen oder Aktionen mit planen zu wollen oder wer sich stärker bei der politischen Arbeit einbringen möchte ist herzlich dazu eingeladen.
Über den Ort des Treffens wird noch entschieden. Es ist auch möglich den Termin noch abzusprechen.

Wir wünschen schöne Ferien und gute Erholung.

Viele Grüße

Karin Bernotat

Print Friendly, PDF & Email